Bavaria R 40


[$=project.imageDescription(

Bavaria R 40 - einmalig in ihrer Klasse!

Die ersten Tests fanden bereits im Frühjahr 2016 statt, die offizielle Weltpremiere der Motoryacht Bavaria R40 Fly ist für Anfang September beim Salón von Cannes vorgesehen. Zum Jahresende soll eine Coupé-Version folgen. Beide Versionen verfügen über ein in dieser Bootsklase einmaliges Raumangebot an und unter Deck.

Mehr…

Mit der Bauweise der R40 geht Bavaria Yachts neue Wege. Rumpf und Deck werden in einem aufwendigen Vakuum-Infusionsverfahren gefertigt, einer Technologie, die die Produktion besonders leichter und dennoch extrem stabiler Rümpfe ermöglicht. Der neu konstruierte V-Rumpf mit seinen progressiven S-Chines und einem intelligenten Trimmsystem sorgt für Reaktionstempo und sichere Fahreigenschaften. Das elegante Design mit großen Fensterflächen im Rumpf und Aufbau stammt von J&J Design aus Slowenien. In der Grundversion bringen zwei durchzugsstarke Volvo Penta D6-330-Motoren (2 x 330 PS/243 kW) die Bavaria R40 auf eine Top-Geschwindigkeit von 35 Knoten. Wer es noch sportlicher mag, wählt die optionalen Volvo Penta D6-370 Motoren (2 x 370 PS/272 kW).

Weniger…

Technische Daten

Gesamtlänge ohne Badeplattform 12,52 m Motorisierung (Diesel)
Gesamtlänge mit Badeplattform 12,78 m 2 x Volvo-Penta D6-330 2 x 330 PS
Länge Rumpf 11,72 m 2 x Volvo-Penta D6-370 2 x 370 PS
Breite 3,99 m
Höhe über Wasser (Coupé/Fly) 3,45/3,98m
Stehhöhe in der Kabine 1,95 m
Tiefgang Antrieb angehoben 0,73 m
Tiefgang Antrieb abgesenkt (Z-Antrieb/IPS) 1,06 m
Kabinen 2
Kojen 4/6
Leergewicht ab 9.300 kg
Treibstoff 900 l
Wasser 348 l
Personen (nach CE) 8    
CE-Kategorie B    
       


Preis Coupé (mit Serienausstattung, exkl. MwSt., exkl. Transport) ab 295.100,00 EUR
Preis Flybridge (mit Serienausstattung, exkl. MwSt., exkl. Transport) ab 317.100,00 EUR

Renderings/3-D-Grafiken

Fotos interior

Fotos exterior

Video